In der Brauerei Kürzer

Eine Nacht feiern in Düsseldorf

Wer nach Düsseldorf reist (z.B. mit der Bahn ab 29 €), sollte nicht vergessen, der Altstadt mit der angeblich "längste Theke der Welt" einen Besuch abzustatten. Als Tourist ist die Bolkerstraße mit über 50 Bars und Kneipen die erste Anlaufstelle.

Allerdings hat die Düsseldorfer Altstadt noch einiges mehr zu bieten. Neben der Bolkerstraße liegt die Kurze Straße, in der die Brauerei mit dem passenden Namen Kürzer sein feines Altbier anbietet. Das Bier hat seinen Namen durch die Braukunst erhalten, da nach alter, traditioneller Art gebraut wird. Das Alt wird im typischen Altbierglas serviert.

Weiterlesen

Neueste Reisemeldungen

  • Tourismus in Prag: Maulwürfe raus, Pandas sowieso

    Prag kämpft gegen Gaukler in Tierkostümen und andere Hässlichkeiten, die der Tourismus mit sich bringt. Es bleiben Fragen wie: Dürfen Menschen auf einem Bierfass mit Pedalen durch die Altstadt fahren?

  • Brasilien: Überleben im Sumpf

    In Brasilien stehen die Reviere der Jaguare in Flammen. Im Pantanal sind sie halbwegs sicher - noch. Dabei ist die Raubkatze ein Touristenmagnet und somit Garant für ein Millionengeschäft.

  • Gerettetes Schiff: Hamburgs Glanz

    Schnell, erfolgreich, fast verschrottet: Die historische Viermastbark "Peking", die 1911 vom Stapel lief, kehrt nach langer Irrfahrt in ihren Heimathafen zurück.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen